Bundespräsidentenwahl 2022

Am Sonntag wählt Österreich den Bundespräsidenten. Wahlen sind das Rückgrat der Demokratie. Ich würde mir deshalb eine hohe Wahlbeteiligung wünschen – wie auch bei jeder anderen Wahl!

Ich persönlich habe noch nie eine Wahl ausgelassen. Und diese natürlich auch nicht. Wobei ich diesmal eine neue Funktion am Wahltag inne haben werde. Statt nur Wählerin, darf ich diesmal die Wahlleitung in einer Sprengelwahlbehörde übernehmen. Und jeder der mich besser kennt weiß, dass ich seit Wochen die Wahlgrundlagen, -richtlinien und -vorgaben studiere und Menschen Löcher in den Bauch frage!

Was ich dabei gelernt habe ist unter anderem dass man auch sein Briefwahlkuvert in jedem Wahllokal in ganz Österreich abgeben kann. Und zwar nicht nur für einen selber, sondern auch für andere Menschen. Und dass man auch mit der Wahlkarte – sollte man das Briefwahlkuvert noch nicht verschlossen haben – in jedem Wahllokal wählen kann.

Egal wie, persönlich oder per Briefwahl. Bitte nehmt von eurem Recht zu wählen Gebrauch. Es war nicht immer selbstverständlich. Die Geschichte der Wahlen in Österreich findet ihr hier.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: