Nachschau April 2022

Es war viel los bei mir im April 2022 😀

Begonnen haben wir am 1. April gleich mal mit einem Miteinander Stammtisch am Sportplatz zu einem Heimmatch unseres ASV Vösendorf. Gleich darauf am Montag den 4. April folgte der lang erwartete Musical Montag mit Rot, Blond, Braun. Nach zweimaliger coronabedingter Verschiebung konnten wir mal wieder ein wenig Kultur genießen in unserem wunderbaren Kulturgwölb.

Am 9. April folgte unser Miteinander Ausflug ins Stift Melk und zum Kartfahren. Danach standen zwei Webinare am Abend, eine Werbemittelmesse in der Hofburg und der Besuch des öffentlichen Kaffees im betreuten Wohnen am 11. April auf meinem Programm.

Über Ostern gab es vor allem private Termine und Ende April nahmen dann die Termine wieder zu. Am 22. April war ich bei Nadja Maleh die uns mit ihren vielen unterschiedlichen Charakteren unterhielt. Am 23. April hatten wir dann unser erstes Miteinander Ladies-Cafe. Am Montag den 25. April konnten wir wieder einen tollen Musical Montag mit Annemieke van Dam genießen und am 26. April eröffnete unser Schloss-Cafe!

Abgerundet wurde der April mit unserer Musikschule in Concert am 29. April, dem Landesparteitag der Volkspartei Niederösterreich in St. Pölten und der Muttertagsfeier bei uns im Schloss am 30. April.

Hier ein paar Impressionen von meinem April:

Miteinander Ladies Vösendorf

Am vergangenen Donnerstag haben wir den Grundstein gelegt für die Miteinander Ladies Vösendorf. Und ich freue mich sehr darüber! Auch wenn es wieder eine neue Aufgabe ist und auch Mehrarbeit auf mich zukommt. Aber das stört mich überhaupt nicht. Vielmehr freue ich mich sehr darüber und auf alles was wir heuer noch miteinander auf die Beine stellen werden!

Das Team, bestehend aus Birgit Petross, Daniela Koza, Elisabeth Kiraly, Agnes Schandl und mir, hat auf jeden viel vor! Die ersten Veranstaltungen haben wir schon in der Pipeline. Sobald wir konkrete Termine haben, werde ich euch gerne hier auf dem Laufenden halten!

Bleibt gespannt. Bald legen wir los!

Und solltest du Teil der Miteinander Ladies Vösendorf werden wollen melde dich einfach bei einer uns! Entweder persönlich oder auch gerne hier .

Miteinander Jahresrückblick 2021

Der Miteinander Jahresrückblick wird dieses Wochenende von der Miteinander Familie in ganz Vösendorf verteilt. Und ich möchte alle herzlich begrüßen, die über die Aussendung hier auf meinem Finanzblog gelandet sind.

Am Laptop habt ihr rechts oben die Auswahlmöglichkeit zwischen

  • Über – wer bin ich, was mache ich immer so, was gibt es neues auf Social Media (Instagram und Facebook).
  • Kontakt – darf gerne genutzt werden!
  • Finde was dich interessiert! – Hier kann man die letzten Beiträge sehen, aber auch nach Kategorien, sich die Beiträge heraussuchen die einen besonders interessieren.

Am Handy findet ihr dasselbe unter dem Button „Menü“.

Wer einen WordPress Zugang hat, kann Beiträge auch direkt am Blog liken. Zum Kommentieren muss man sich auch registrieren und der erste Kommentar von jedem neu registrierten muss von mir freigeschaltet werden.

Wenn ihr informiert bleiben wollt, könnte ihr den Blog auch abonnieren – einfach rechts unten Abonnieren klicken -, dann bekommt ihr immer eine Mail, wenn ein Beitrag online geht. Natürlich teile ich die Information auch auf meinen Social Media Kanälen.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen meiner Beiträge hier, bzw. der Miteinander Aussendung in eurem Postkasten!

Herzlich Willkommen!

Fotocredit Ronny Fras

Als GGR Finanzen meiner Heimatgemeinde werde ich immer wieder zu Hintergründen der Gemeindefinanzen befragt. Als Klubobfrau der ÖVP Miteinander Vösendorf ist eine meiner Aufgaben die Weitergabe von Informationen. Informationen in jeder möglichen Form sind also ein großer Teil meiner Job-Beschreibungen.

Ich werde hier Informationen für euch zusammen tragen, von denen ich glaube, dass sie euch interessieren könnten. Sowohl zum Thema Gemeindefinanzen, als auch zu meinen anderen Aufgaben als Gemeinderätin. Sollte euch etwas spezielles interessieren, könnt ihr mich auch gerne kontaktieren!

Was ich hier nicht dulde sind Beleidigung, Beschimpfungen und Trolle. Diskussionen sind dagegen gerne gesehen, aber bitte sachlich dabei bleiben. Sollte sich jemand nicht daran halten, werde ich die Kommentarfunktion für die Person sperren.